Herzlich willkommen!
  sitemap  |  impressum  |  login  
Offene Kirche
Flüchtlingshilfe
Nachrichten
Vorschau
Oekumene
Stellenausschreibung
Der Online-Tipp




Adventsbazar am 02.12.2017 von 10 - 14 Uhr

»vor der Kirche, im Innenhof und im Gemeindesaal«



„Advent riechen-schmecken-spüren und sich bei uns wohlfühlen…“

So lautet das Motto des diesjährigen Adventsbazars. Lassen Sie sich überraschen!!

Wir laden alle herzlich ein, sich vor der Kirche, im Innenhof und ganz gemütlich im großen Saal auf den Advent einzustimmen, in der Cafeteria „Wintertraum“ bedient zu werden und im Gespräch mit anderen Gemeindegliedern oder einfach mit Bekannten ein „ Schwätzchen“ zu halten.

Der Duft von Waffeln und Glühwein wird Sie empfangen. Auf keinen Fall wird die legendäre „Hausgemachte Erbsensuppe“ fehlen, die von vielen fleißigen Helfern freitags mit viel frischem Gemüse und zahlreichen anderen Zutaten gekocht wird.

Zum Geschenke - Kauf oder einfach nur, um sich selbst was zu gönnen, erwarten unsere Gäste folgende Stände:

  • Handarbeiten vom Werkkreis
  • Holzkrippenfiguren aus Israel
  • Eine-Welt-Verkauf
  • Köstlichkeiten rund um Weihnachten zum Verschenken (alles aus eigener Herstellung)
  • Weihnachtliche Basteleien der Jugendteamer
  • Adventskränze, Gestecke und Tannengrün.

Der Erlös ist dieses Jahr für „Soziale Projekte“ der deutsch-lutherischen Gemeinde in Georgien bestimmt. Unser Kirchengemeinderat Herr Gramm pflegt den persönlichen Kontakt zu dieser Gemeinde in Georgien, so dass der Erlös auch zu 100% dort ankommt.

Für Kuchenspenden, die am Samstag, den 02.12. ab 8.30 Uhr im Gemeindehaus abgegeben werden können, wären wir sehr dankbar.

Wir freuen uns auf viele Gäste!


SELBSTGEBACKENES WEIHNACHTSGEBÄCK UND MARMELADE

Für unseren alljährlichen Adventsbazar benötigen wir selbstgebackenes Weihnachtsgebäck und verschiedene Marmelade-Sorten.

Wenn Sie gerne backen und uns von ihrem Lieblingsrezept die Menge von einem Blech zur Verfügung stellen möchten, wären wir Ihnen von Herzen dankbar, auch über selbstgemachte Marmelade würden wir uns freuen.

Abgeben können Sie das Weihnachtsgebäck und die Marmelade am Freitag, den 01.12.2017 ab 10 Uhr im Pfarramt.